Seit den kräftezehrenden Wahlkämpfen sind nun einige Monate ins Land gezogen. Zeit, in der wir Piraten durch einen Bewusstwerdungsprozess gegangen sind und immer noch gehen. An verschiedenen Stellen sind bereits Ansätze gewachsen, die Erfahrungen und Erkenntnisse aufzuarbeiten. Eines ist dabei schon klar geworden: Wir sind immer noch da. Wir haben immer noch Kraft. Und unsere speziellen Themen sind drängender denn je. Ob TTIP, CETA und TiSA; ob Forderungen und Pläne zum weiteren Ausbau der...
Weiterlesen

 

Vielfach ist beim Gebrauch des Schlagwortes „Industrie 4.0“[2] der Reflex vorhanden, an eine „Revolution“ zu denken. Gar nicht so abwegig, aber dennoch nicht ganz richtig.   Die Industrie entwickelt sich seit Jahrhunderten eher evolutionär. Im 18. Jahrhundert begann dies mit der Mechanisierung der Produktion, worauf dann folgerichtig, auch getrieben durch die rasant zunehmende Elektrifizierung der Produktion, das Fließband stand. Die beginnende Automatisierung von Prozessen und Produktionsablä...
Weiterlesen

 

EIn Beitrag von @smegworx In einem aktuellen Beitrag der FAZ (Artikel hier) wird darüber geschrieben, dass sich  in Halle der bisherige Vorstand komplett zurückzieht. In diesem Kontext werden dann auch einige der bisherigen Mitglieder des kommissarischen Bundesvrstandes zitiert. Interessant in diesem Zusammenhang ist ein Zitat von Veronique Schmitz: Schmitz sagte, die anderen Parteien kümmerten sich nur oberflächlich um Netzpolitik. „Es ist noch jede Menge inhaltliche Arbeit für uns da.“  ...
Weiterlesen

 

Hier entsteht der Web Auftritt der Servicegruppe Innerparteiliche Bildung der Piratenpartei Deutschland.